Terminformular für Neupatient:innen (GKV)

Hier können Sie als Neupatient:in im Pneumologicum eine Kontaktaufnahme für eine Terminvereinbarung starten

Liebe Patientin, lieber Patient,

aufgrund der hohen Nachfrage und Auslastung können wir gesetzlich versicherten Neupatient:innen kurzfristig leider keinen regulären Termin anbieten. Die Wartezeit für einen regulären Termin beträgt aktuell mindestens 6-8 Monate. Bitte fragen Sie Ihre Hausärztin/Ihren Hausarzt, ob diese/dieser einen medizinischen Grund sieht, für Sie kurzfristig bei uns einen Termin als „Hausarztvermittlungsfall“ zu vereinbaren. Klären Sie bitte, ob Sie eine entsprechende Überweisung von Ihrer Hausärztin/Ihrem Hausarzt bekommen, bevor Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Ihre Hausärztin/Ihr Hausarzt benötigt hierfür unsere Betriebsstättennummer (BSNR 091909600) und auf dem Überweisungsschein muss zwingend „Hausarztvermittlungsfall“ / „HA-Fall“ oder „HAF“ vermerkt sein. Beachten Sie, dass Sie außerdem im untenstehenden Formular Überweisung „Hausarztvermittlungsfall“ vorhanden nein oder ja markieren müssen. Sollte Ihnen der Zuweiser die Überweisung mit einem TSS-Code (Code für die „Terminservicestelle der KVN“) versehen, handelt es sich nicht um einen Hausarztvermittlungsfall, das Vorgehen in diesem Fall ist ein komplett anderes:

Mit diesem Code können Sie sich auf der Seite www.eterminservice.de selbst einen Termin beim Facharzt buchen. Wenn Sie einen Termin im Pneumologicum wünschen, geben Sie nach Eingabe des Codes die PLZ 30173 ein. Danach müssen Sie unter „Internisten“ die Fachrichtung „Pneumologie“ auswählen. Nun sehen Sie ggf. freie Termine unter: Schulz, Hoffmann, Geldmacher oder Suhling und können sich einen kurzfristigen Termin (üblicherweise innerhalb der nächsten maximal sechs Wochen) auswählen.

Übrigens kann auch jede andere Fachärztin/jeder andere Facharzt Ihnen diese spezielle Überweisung mit Code aushändigen, wenn eine entsprechende Dringlichkeit vorliegt.

    Ihre Kontaktdaten

    Anrede

    Vorname

    Nachname

    Geburtsdatum

    Überweisung Hausarztvermittlungsfall vorhanden?

    [unbedingt markieren; wenn "ja" muss diese Überweisung zwingend und ausnahmslos am Termin vorgelegt werden, anderenfalls verliert der Termin seine Gültigkeit. Achtung: eine "normale" Überweisung ist nicht ausreichend (Details siehe oben). Auch ein TSS-Code gilt nicht für diese Art der Terminvermittlung.]

    Telefon

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Versicherung

    "Wunscharzt"?

    Angaben zum Terminwunsch, z.B. Grund/Beschwerden, Zeitraum (Pflichtfeld)


     Datenschutzbestimmungen

    Bitte geben Sie den Code in das Eingabefeld ein

    captcha